Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das folgende Formular hier.

Bitte ausdrucken und unterschrieben an uns zurück.

 

Und hier unsere Vertragsbedingungen:

Das Schuljahr an der Musikschule beginnt jeweils am 1. Oktober und endet am 30. September.


Die ersten drei Monate gelten als Probezeit, in denen zu jedem Monatsende mit sofortiger Wirkung gekündigt werden kann. Danach kann der Unterrichtsvertrag jeweils zum 31.3. und zum 30.9. gekündigt werden mit einer Frist von 6 Wochen. Es muss schriftlich gekündigt werden. Abmeldungen während des laufenden Schuljahres können nur in besonders begründeten Ausnahmefällen (z.B. Wegzug, längere Krankheit) berücksichtigt werden. Für das Instrumentenkarussell gelten die im Angebot genannten Abweichungen.


Bei den Gebühren handelt es sich um Halbjahresgebühren, die in monatlichen Teilbeträgen geleistet werden können. Deshalb sind sie auch in den Ferien fällig. Zur besseren Übersicht werden die monatlichen Teilbeträge angegeben.


Jeder Schüler wird nach Ende der Probezeit automatisch Mitglied des gemeinnützigen Vereins Musikschule Nußloch e.V. für die gesamte Dauer seines Unterrichtsvertrages. Der Beitrag ist halbjährlich im Voraus fällig. Über die Höhe des Beitrags informieren Sie sich bitte auf der Vereinsseite.


Für die Musikschule gilt dieselbe Ferienregelung wie für die Nußlocher Schulen. An schulfreien Tagen findet kein Unterricht statt.

 

Für den Einzelunterricht gilt darüber hinaus:

Wöchentliche Dauer und Beginn des Instrumentalunterrichts werden zwischen Schüler und Lehrer vereinbart.


Der Lehrer sorgt dafür, dass durch ihn ausgefallene Unterrichtszeit so bald wie möglich und in Absprache mit dem Schüler nachgeholt wird.


Durch den Schüler ausgefallene Unterrichtszeit wird nicht nachgeholt. Bei Krankheit von mehr als zwei Wochen kann nach Absprache ab der dritten Woche pausiert werden.


Attachments:
Download this file (Anmeldung A41.pdf)Anmeldung A41.pdf45 Kb