Musik-Kindergarten

für Kinder von 3 - 4 Jahren

Der Musik-Kindergarten bildet den Übergang von den Eltern-Kind-Gruppen zur Musikalischen Vorschule. Anfangs können die Eltern noch dabei sein. Ziel ist, wie auch im Kindergarten, dass das Kind sich für die Dauer der Musikstunde von den Eltern lösen kann und mit den anderen Kindern gemeinsam in der Gruppe musiziert. Singen, Sprechen und Musizieren aus der Bewegung heraus sind Schwerpunkte dieser Gruppe, denn die Wurzel allen Lernens liegt im Körper und in der Bewegung.

Die Kinder werden spielerisch in die Welt der Klänge, Rhythmen und Instrumente eingeführt. An Trommeln, Triangeln, Rasseln oder Glockenspielen lernen sie, was gemeinsames Musizieren bedeutet: Auf den anderen hören, sich in eine Gruppe einordnen und dem allgemeinen Klangerlebnis folgen.


Dauer und Umfang: 45 Minuten wöchentlich

Gruppengröße 6 - 10 Kinder

Tag und Uhrzeit: Montag 15.50 - 16.45 Uhr

Monatliche Kostenpauschale: 24 €

 

Wird unterrichtet von Katharina Hommes