Musikalische Grundschule

für Kinder der 1. und 2. Klasse

Ziel dieser Gruppe ist, eine tiefere Beziehung zur Musik zu gewinnen und die Motivation zum eigenen Musizieren zu fördern. Musikalische Fähigkeiten werden ausgebildet. Durch Singen, Tanzen, Musizieren auf Orffschen Instrumenten und aktives Hören lernen die Kinder, mit Melodie, Rhythmus, Klangfarbe, Form und Ausdruck in der Musik umzugehen. Wir singen erste Kanons, trommeln auf Bongos, begleiten uns beim Singen auf dem Xylophon, basteln einfache Instrumente selbst und beziehen gelegentlich Blockflöte, Gitarre und Klavier mit ein.
Die Kinder lernen Stücke großer Komponisten und die verschiedenen Instrumente kennen. Der Unterricht kann auch als Vorbereitung für das spätere Erlernen eines Musikinstrumentes dienen; am Ende des Kurses werden Kinder und Eltern bei der Entscheidung für weiterführenden Musikunterricht beraten.

Dauer und Umfang: 45 Minuten wöchentlich

Gruppengröße: 6 - 10 Kinder

Montag 16.45 - 17.30 Uhr

Monatliche Kostenpauschale: 24 €


Wird unterrichtet von Katharina Hommes